CONTRONIX® Gaswarnsysteme - Gasanalyse - Sicherheitstechnik

 KONTAKT

Gasmaster

Gaswarnzentrale für 1-4 Kanäle

Gasmaster ist eine kompakte, aber leistungsfähige Warnzentrale, die einfache Bedienung mit umfassenden Ein- und Ausgangsfunktionen vereint.

Der Gasmaster stellt alle benötigten Informationen über Ihre Gasdetektoren auf einen Blick bereit. Das großflächige, mehrsprachige Display zeigt Gaskonzentrationen aller Detektoren gleichzeitig und ermöglicht Einstellung und Testen des Systems mit den Tasten in der Gerätefront. Gasmaster kann als Einzelgerät oder über eine Mehrzahl an Relais- und Digitalausgängen als Schnittstelle zu anderen Alarmgeräten und Steuersystemen eingesetzt werden.

Großes Display

  • Alle Gaskonzentrationen werden gleichzeitig angezeigt
  • Alarmmeldungen können individuell angepasst werden, um die Bezeichnung oder die Position jedes Melders mit einem Alarm anzuzeigen
  • Das LCD kann zur Anzeige in vielen Sprachen eingestellt werden
  • Ermöglicht umfassende Systemstatuskontrolle auf einen Blick

Benutzerfreundlich

Intuitives und benutzerfrendliches Menüsystem Einfache Konfigurationsänderungen
Alle Funktionen, von der täglichen Bedienung bis zur Neukalibrierung, sind über die Frontplatte ausführbar Routinetests sind schnell durchführbar
Funktion zur Ereignisprotokollierung Anzeige von Fehler- und Alarmverlauf des Systems

Vielseitige Ein- und Ausgangsfunktionen

Stellt analoge, Relais- und Modbus-Ausgänge bereit Erleichtert die standortweite Kommunikation
Flexibilität Gasmaster kann bis zu vier Melder in nahezu jeder Kombination aus Gasmeldern, Brandzonen oder Probenehmer für Gase und Dämpfe (ESU) überwachen
Software ermöglicht schnelle Neukonfiguration und Upload des Ereignisprotokolls**
Zwei unabhängige Alarmschwellen pro Kanal Konfigurierung angepasst an Standortanforderungen möglich
Fern-Sperr- und Resetfunktionen Ermöglicht Steuerung von jeder Stelle des Standorts
Kompatibel mit 4-20-mA- oder mV-Gasdetektoren in Pellistorausführung mV-Pellistor-Detektoren senken Anschaffungs- und Wartungskosten des Systems

Modulares Design

Nur die erforderliche Anzahl von Eingangsmodulen müssen bestellt werden 1-, 2- und 3-Kanalsysteme können später durch Ergänzung zusätzlicher Module erweitert werden***

**  Optionales PC-Kommunikationskit zum Zugriff auf Ereignisprotokoll notwendig
*** Nur Gasmaster 4

Technische Details

Allgemein

Produktkategorie Gaswarnzentralen
Anwendungskategorie stationär
Applikationen Kältetechnik, Brauereien/Kellereien, Schwimmbad/Wasseraufbereit., Öl-Gas-Industrie, Wasser/Abwasser, Biogas, Schifffahrt/Marine, Labor
Zertifikate CE, SIL 3

Schnittstellen

Schnittstellen analog 4-20mA Sink, 4-20mA Source, Bridge mV
Schnittstellen seriell RS485-Modbus RTU

Mech. Eigenschaften

Temp. min [°C] -10
Temp. max. [°C] 50
r.F. max. [%] 95
Breite [mm] 278
Höhe/Länge [mm] 288
Tiefe [mm] 110

Elektrische Daten

Relais 2 je Kanal + Störmeldung+Sammelalarm
Digital-Ausgang (Transistor/oC) 2
Spannung AC 100-240
Min. Spannung [VDC] 20
Max. Spannung [VDC] 30
Schutzart [IP] 65

Downloads